Knoten lösen und fair-bindungen aufbauen
Knoten lösen undfair-bindungen aufbauen 

Aktuelle Angebote

Gruppensupervision für Führungskräfte

Leitungskräfte führen Abteilungen, Teams, Projekte, Unternehmen. Sie verfügen über fachliche und soziale Kompetenzen und Sie haben Spaß am Job. Kein grund für Leitungssupervision? Zu der normalen täglichen Arbeit gehören viele und sehr unterschiedliche Dinge, Sie tun sie wahrscheinlich ganz selbstverständlich und wie nebenbei. Dabei besteht die Gefahr, immer mal wieder an Grenzen zu stossen oder dass es einfach zu viel wird. Zu Ihren Aufgaben gehören …

  • das Strukturieren von Abläufen und das Sichern von Ergebnissen.
  • Sie motivieren Menschen und initiieren und bewerten Prozesse.
  • Sie leiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, kontrollieren und beurteilen.

Leitungssupervision entlastet, reflektiert, sortiert mit Ihnen den Alltag und lässt Sie Ihre Stärken und Kompetenzen klarer sehen und besser leben.

Leitungssupervision können Sie einzeln oder als Gruppe mit anderen Leitungskräften aus dem gleichen oder aus anderen Arbeitsfeldern anfragen.

Anmeldung per Mail oder Telefon

Kosten pro Teilnehmer/in Gruppen ab 6 bis max 8 Personen 40,00 € pro Doppelstunde

Gruppensupervision für Lehrkräfte

Supervision ist eine Reflexions- und Beratungsform für Fragen und Probleme aus der beruflichen Praxis. Angesichts wachsender Anforderungen im Berufsfeld Schule bietet sie die Möglichkeit, in Begleitung eines professionellen Beraters Erfahrungen aus dem Schulalltag zu reflektieren.

Ziel dieses Reflexionsprozesses ist es, die Qualität der pädagogischen Arbeit zu stützen, die Kommunikations- und Konfliktfähigkeit zu stärken, Potenziale und Ressourcen zu beleben und neue Sichtweisen zu eröffnen.

Das Gespräch über berufliche Erfahrungen kann zudem emotional entlasten und sich positiv auf Arbeitszufriedenheit und Gesundheit auswirken. Indem Supervision die Teamfähigkeit fördert, leistet sie einen Beitrag zur Personal-und Schulentwicklung.

Die TeilnehmerInnen können aus verschiedenen Schulen sein (am besten aber vergleichbare Stufen). Die gruppen sind maximal aus 8 TeilnehmerInnen. Kosten pro Einheit (45 Minuten) pro TeilnehmerIn 15,00€. Normalerweise bestehen die Sitzungen aus zwei bis drei Einheiten.

 

AB Januar 2019

 

 

Training Emotionale Kompetenzen für Führungskräfte und Beschäftigte im Sozialdienst

Workshop ein Tag - Kurze Einführung und Praxis - Kennenlernen

Seminar zwei bis drei Tage - Vertiefte Kenntnisse und Praxis

 

Gruppen ab 6 bis 10 Teilnehmer/innen 

Preis und Termine auf Anfrage 

Trainings für Führungskräfte

ePaper
Teilen:

Supervision und Coaching

ePaper
Teilen:

Diversity Management

ePaper
Teilen:

Training Emotionale Kompetenz

ePaper
Teilen:

Emotionsregulation

ePaper
Teilen:

Hier finden Sie mich

fair-bindungen

Albrechtstr. 46
99092 Erfurt

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 361 60131605

oder nutzen sie unser Kontaktformular.

https://www.die-berater.org

https://www.agileliga.info

Germana Alberti v. Hofe,

M.A. Italienische Sprache und Literatur, Parma

M.A. Pädagogik der Inklusion, Mailand

Ich bin zertifizierte (DGSv, Systemische Gesellschaft, DGSF) systemische Supervisorin und Coach sowie Therapeutin, systemischer Organisation-Counselor (Scuola Counseling sistemico Bologna), Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG), habe mich aber auch in Psychodrama (PiFe Berlin) und sozialpsychologischem Training (Psychologisches Institut Leipzig) ausgebildet. 

Aus diesem Grund basieren meine methodischen Ansätze hauptsächlich auf den systemischen aber auch auf den psychodramatischen und sozialpsychologischen Theorien.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fair-bindungen