Knoten lösen und fair-bindungen aufbauen
Knoten lösen undfair-bindungen aufbauen 

Was ich Ihnen anbiete

Die Systemische Therapie ist neben Psychoanalyse, Verhaltenstherapie und den humanistischen Therapien eine bedeutende Therapieform. Sie hat sich aus der Arbeit mit Familien entwickelt. Systemische Therapie ist an Beziehungsprozessen der Personen interessiert, die an der Entstehung und Aufrechterhaltung eines Problems beteiligt, und daher auch für Veränderungs- und Lösungsprozesse von Bedeutung sind. 

Besondere Ansätze der systemischen Therapie:

    •    Die systemische Therapie versteht individuelle und zwischenmenschliche Symptome, Störungen und Probleme als kontextuell.

    •    Probleme werden grundsätzlich in kommunikativen Prozessen „hergestellt“ und aufrecht erhalten.

    •    Von Aussen können Therapie und Beratung keine gezielten Verhaltensänderungen herbeiführen, sie stellen nur ein Anregungspotential für die Selbstveränderung dar.

    •    Die therapeutische Arbeit basiert vor allem auf den individuellen Ressourcen und durch diese werden Lösungen gefunden.

    •    Wenn nötig und hilfreich, können auch Außenstehende, etwa Überweiser, andere Auftraggeber etc. in die therapeutische Kooperationsbeziehung einbezogen werden.

    •    Die systemische Therapie wird als ein Kooperationsnetzwerk verstanden: Allen Beteiligten werden mit einer wertschätzenden Haltung begegnet.

 

Im therapeutischen Setting können psychische Störungen, die Sie krank machen können, behandelt werden: Depressionen, Ängste, Panikattacken, Zwänge, Essstörungen oder Suchterkrankungen. Dabei ist es die Aufgabe der Psychotherapeutin, Sie zu stärken und mit Ihnen daran arbeiten, dass Ihr Leben für Sie wieder lebenswert wird.

Ich möchte Ihnen dabei behilflich sein, alte Muster zu durchbrechen und neue Wege zu finden. Ich biete selbstverständlich Einzeltherapien sowie auch Paar- und Familientherapien an.

Nehmen Sie einfach Kontakt auf, ich berate und helfe gerne!

Bild

ePaper
Teilen:

Hier finden Sie mich

fair-bindungen

Albrechtstr. 46
99092 Erfurt

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 361 60131605

+49 1516 8148757

oder nutzen sie unser Kontaktformular.

Germana Alberti v. Hofe,

Ich bin zertifizierte (DGSv, Systemische Gesellschaft, DGSF) systemische Supervisori und Coach sowie Therapeutin, systemischer Organisation-Counselor (Scuola Counseling sistemico Bologna), Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG), habe mich aber auch in Psychodrama (PiFe Berlin) und sozialpsychologischem Training (Psychologisches Institut Leipzig) ausgebildet. 

Aus diesem Grund basieren meine methodischen Ansätze hauptsächlich auf den systemischen aber auch auf den psychodramatischen und sozialpsychologischen Theorien.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fair-bindungen